17 Fragen

Dinge, die du dich fragen solltest, bevor du mit dem Forcing beginnst

Von GM & Twi, frei übersetzt aus dem Englischen von Carolina

Dieser Guide soll dir mit 17 Fragen einen Überblick über die Dinge geben, die während des Forcings auf dich zukommen könnten. Ebenfalls soll er dich beim Nachdenken über deine Entscheidung zum Forcen unterstützen. Der Guide geht davon aus, dass du bereits weißt, was eine Tulpa ist und du interessiert daran bist, eine Tulpa zu erschaffen und Zeit in sie zu investieren.

Die Fragen und Erklärungen in den folgenden Sektionen sollen dich zu einer klaren Vorstellung bringen, wie dein Leben mit einer Tulpa an deiner Seite sein wird. Im Voraus zu überlegen, wie sich dein Tagesablauf ändern wird und was dich erwartet (positiv sowie auch negativ) wird dir helfen, später eher am Ball zu bleiben.

Falls du denkst, dass dieser Guide zu lang und langweilig ist und du nicht dazu gewillt bist, ihn zu lesen und die 17 Fragen ehrlich zu beantworten, solltest du dich fragen, ob du die Geduld und Zeit aufbringen kannst, die du benötigst, um deine Tulpa zu erschaffen.

Die Fragen

1. Warum will ich eine Tulpa erschaffen?

Diese Frage existiert nicht, um deine Gründe zu verurteilen. Viele Menschen haben eine Tulpa mit fragwürdigen Gründen erschaffen. Falls du nicht mit deinen Gründen zufrieden bist, solltest du dich erneut mit ihnen und deiner mentalen, sowie emotionale Situation beschäftigen.

2. Was wird meine Tulpa über die Gründe denken?

Stelle dich in der Situation deiner zukünftigen Tulpa vor und denke über deine Antwort nach. Erinnere dich auch daran, dass eine Tulpa in den meisten Fällen ein Freund ist, der dich versteht und mag wie niemand anderes. Dennoch sollte diese Frage berücksichtigt werden, weil die Tulpa eigene Ansichten haben wird.

3. Was, wenn ich unnormal viel Zeit für die Erschaffung benötige?

Die meisten Hosts benötigen wenige Monate, um eine Antwort von ihrer Tulpa zu erhalten. Dennoch gibt es Leute, die viele Jahre brauchen, um der Tulpa eine Antwort zu entlocken. In diesen Situationen meldet die Tulpa aber öfters die Existenz ihres Bewusstseins durch eine stabile Persönlichkeit, lange bevor 2-Wege-Kommunikation erreicht ist.

4. Was, wenn ich unnormal wenig Zeit für die Erschaffung benötige?

Schneller Fortschritt, obwohl er sehr aufregend sein kann, kann auch ein Problem darstellen, weil ihr nicht genug Zeit hattet, euch kennenzulernen und herauszufinden, wie ihr am besten mit der anderen Person kommuniziert. Das kann dich in deinem Leben beeinträchtigen.

5. Wie wird sich mein Tagesablauf ändern, wenn ich eine Tulpa erschaffe?

Tulpas brauchen Zeit und Energie, wie jede andere Freundschaft auch. Täglich beides davon für die Tulpa aufzubringen, ist schwierig.

6. Wie wird sich mein Leben verbessern, nachdem ich eine Tulpa erschaffen habe?

Offensichtlich hast du zumindest kurz über diese Frage nachgedacht, weil du hier angekommen bist. Jetzt hast du die Chance, spezifisch über alle guten Dinge auf die du hoffst, wenn du eine Tulpa erschaffst, nachzudenken.

7. Was werde ich mit meiner Tulpa tun?

Eine Tulpa ist ein Partner, der immer bei dir ist und nur durch deine Aufmerksamkeit existieren kann. Zu wissen, was du gerne mit deiner Tulpa machen würdest - während allen Phasen der Entwicklung, wird dir helfen, die Motivation nicht zu verlieren.

8. Bei welchen Problemen erwarte ich Hilfe von meiner Tulpa?

Viele Hosts schreiben ihren Tulpas zu, ihnen durch schwierige Situationen geholfen zu haben. Erinnere dich aber daran, dass, obwohl eine Tulpa mentale und emotionale Unterstützung liefern kann, sie kein Berater ist und auf wundersame Weise Zugriff auf Wissen oder Fähigkeiten hat, die du nicht hast.

9. Wie wird mein Leben schlechter, wenn ich eine Tulpa habe?

Das Leben ist kein Ponyhof. Sei dir im Klaren darüber, dass du Streits mit deiner Tulpa haben wirst und dass sie dir bei Dingen, die du tun willst oder musst, im Weg stehen kann.

10. Bin ich darauf vorbereitet, meiner Tulpa bei möglicherweise auftretenden mentalen oder emotionalen Problemen zu helfen?

Tulpas können Unsicherheiten oder mentale Krankheiten entwickeln, die sich von deinen eigenen unterscheiden. Denke darüber nach, was du tun wirst und kannst, wenn das passiert. Tipp: Es ist hilfreich, ein Problem zu besprechen, während es noch klein ist.

11. Was mache ich, wenn ich einen ernsten Streit mit meiner Tulpa habe?

Die gute Nachricht ist, dass du und die Tulpa die Möglichkeit der perfekten und verlustfreien Kommunikation habt. Die schlechte Nachricht ist, dass du immer ehrlich zu deiner Tulpa sein musst, weil es schwer sein kann, ein Geheimnis vor ihr zu wahren.

12. Was mache ich, wenn meine Tulpa meine Freunde, Familie oder andere Menschen in meinem Umfeld nicht mag?

Tulpas haben ihre eigene Persönlichkeit und müssen nicht zwangsläufig deine Mitmenschen mögen. So ist es auch möglich, dass sie nicht mit deiner Auswahl von Freunden einverstanden sind.

13. Wem werde ich von meiner Tulpa erzählen?

Niemand zwingt dich, anderen Menschen von deiner Tulpa zu erzählen, aber du kannst es natürlich trotzdem tun. Ebenso könnte deine Tulpa eine Vorliebe haben, selber mit Menschen zu kommunizieren - oder eben nicht.

14. Was, wenn sie negativ reagieren?

Nicht um dich zu verunsichern, aber das könnte passieren. Tulpas können ein heikles Thema sein, das die meisten Menschen nicht verstehen werden. Denke also gut darüber nach, wem du davon erzählen kannst, und wem besser nicht.

15. Was, wenn sie positiv reagieren?

Auf der anderen Seite wird es Menschen geben, die fasziniert von deinem neuen Freund sein werden.

16. Wie wird mein Leben für mich und meine Tulpa in 5, 10, 20, 30 oder sogar 50 Jahren aussehen?

Tulpas leben so lange wie du. Über die Jahre kann eine Tulpa im Gehirn zu einer gleich starken Kraft wie du werden. Wie wird es sein, wenn du alt bist, und eine andere Person in deinem Kopf herumrennt?

17. Wie wird das Leben für mich in der selben Zeit sein, wenn ich keine Tulpa erschaffe?

Dies ist die Standardsituation: Viele Menschen werden nie darüber nachdenken, eine Tulpa zu erschaffen. Bedenke die Langzeiteffekte beider Möglichkeiten um eine Entscheidung zu treffen. Sie helfen dir dabei zu überprüfen, ob deine Prioritäten und Interessen im Hinblick auf deine Entscheidung, eine Tulpa zu erschaffen, übereinstimmen.

Dieser Guide wurde frei übersetzt. Das Original von GM und Twi findet man auf Pastebin.